PiA-GEWINNER 2019

Birthe

Reise nach Dallas zu NBA-Basketballspielen der Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki gespendet von Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Qioptic, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung und Volkswagen

Jaron

iPad mini gespendet von Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung, Henke-Sass Wolf, Measurement Valley und Volkswagen

Ich habe bei Physik im Advent mit gemacht, weil meine NW Lehrerin schon mal mit einer anderen Klasse dort mitgemacht hat und es jetzt auch mit unserer Klasse machen wollte. Deshalb hat sich meine ganze Klasse angemeldet. Viele Experimente waren wirklich erstaunlich. Das Experiment mit der Münze und der Streichholzschachtel hat mir am besten gefallen. Manchmal hat sogar unsere ganze Familie mit experimentiert. Ich werde nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mitmachen, meine Klassenkameraden wahrscheinlich auch, wo sie jetzt wissen, wie viel Spaß das macht und was es für tolle Preise zu gewinnen gibt. Ich habe mich sehr über das iPad mini gefreut!

Ria

iPad mini gespendet von Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung, Henke-Sass Wolf, Measurement Valley und Volkswagen

Ich freue mich sehr, dass ich noch vor Weihnachten das iPad gewonnen habe. Vielen Dank! Dieses Jahr mache ich das erste mal bei Physik im Advent mit und habe viel Spaß an den Experimenten. Die Experimente sind sehr kreativ und ich habe auch schon etwas gelernt.

Alma

iPad mini gespendet von Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung, Henke-Sass Wolf, Measurement Valley und Volkswagen

PiA - Physik im Advent ist der tollste Adventskalender für mich.

Rike

Notizbuch gespendet von De Gruyter-Verlag

Woher wusstet Ihr, dass ich genau so ein Notizbuch ohne Linien gut gebrauchen kann? Ich zeichne gerne! Von PiA haben mir meine Eltern erzählt. Also habe ich diesmal mitgemacht. Das schönste Experiment war das „am vollen umgekehrten Glas klebende Schwammtuch“. Das hatte ich schon mal bei „WOW die Entdeckerzone“ gesehen. Da wurde ein voller Eimer mit Schwamm über die Moderatorin Vanessa gehalten. Die hatte ganz schön Angst, nass zu werden - wurde sie aber nicht.

Emil

Warrior Cats Buch gespendet vom Beltz-Verlag

Physik im Advent macht mir sehr viel Spaß, da die Experimente einfach großartig sind!

Lilja

Warrior Cats Buch gespendet vom Beltz-Verlag

Ich habe jetzt zum 2.Mal bei Pia mitgemacht, weil es jeden Tag ein neues Experiment gibt, das wie ein kleines Rätsel ist mit unglaublichen Überraschungen.

Urs

Ehrenkarte gespendet vom Europapark Rust

Ich habe bei PiA mitgemacht, weil mich physikalische Experimente sehr interessieren, unsere Familie hat auch eine Jahreskarte für das Technorama in Winterthur, welches wir regelmäßig besuchen (1x im Monat), auch wenn es 2 Stunden von uns entfernt liegt.

Amelie

Ehrenkarte gespendet vom Europapark Rust

Der Grund der Teilnahme war mein großes Interesse an der Physik und meine Experimentierfreude. Die Versuche waren immer sehr spannend und abwechslungsreich und haben viel Spaß gemacht. Ich werde PiA auf jeden Fall weiterempfehlen und nächstes Jahr wieder teilnehmen. Mein Physiklehrer hat mich übrigens auf PiA aufmerksam gemacht, da ich schon an mehreren naturwissenschaftlichen Wettbewerben teilgenommen habe.

Bastian

Buch "Der kleine Medicus" gespendet vom Oetinger-Verlag

Vielen Dank für den tollen Buchpreis! Wir haben im Rahmen des Physikunterrichts am Ratsgymnasium Wiedenbrück, Klasse 6, bei Physik im Advent mitgemacht. Er hat mir großen Spaß gemacht!

Daniel

Experimentierkasten gespendet von Hagemann

Ich habe bei Physik im Advent mitgemacht, weil ich sehr gerne experimentiere und die Aufgaben interessant und spannend sind. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich bei meiner ersten Teilnahme auch noch ein tolles Geschenk gewonnen habe.

Felix

Buch "Das magische Auge von Stonhill" gespendet vom Oetinger-Verlag

Ich habe mich sehr über das Buch gefreut, das überraschend als Preis bei mir ankam, vielen Dank! Mir macht Experimentieren sehr viel Spaß und unsere Nawi-Lehrerin vom Heinrich-Hertz Gymnasium hat uns auf PiA aufmerksam gemacht. Mehr als die Hälfte unserer 5. Klasse hat teilgenommen. Die Videos zu den Experimenten waren wirklich toll und die Ergebnisse oft ganz anders als ich vorher gedacht hätte.

Julian

Eintrittskarte in das Technoseum gespendet vom TECHNOSEUM Mannheim

Ich habe meinen Preis erhalten und mich darüber sehr gefreut. Ich interessiere mich sehr für Technik und Physik.Jedes Jahr seit der 5.Klasse habe ich an PiA teilgenommen und endlich mal etwas gewonnen.Die Einverständniserklärung schicke ich per Post zu Ihnen.

Nele

Buch "DIY - Alarmanlage" gespendet von Spielzeug Kraul

Danke, für das coole Experimentierset!!! Ich habe mich sehr darüber gefreut - ich freue mich schon es am Wochenende mit meinem Opa zusammen zu bauen. Warum ich bei PIA mitgemacht habe: ich gehe seit September auf eine neue Schule die Werner von Siemens Realschule und ich bin in der Forscherklasse und habe viel Spaß beim Experimentieren. Wir haben uns als Klasse angemeldet - ich habe jeden Abend die Experimente ausprobiert - manche waren ganz schön kompliziert und mache waren sehr lustig. Danke!!!!!

Hannes

Buch "Zahlen, Spiralen und magische Quadrate" gespendet vom Oetinger-Verlag

Meine Physik-Lehrerin hat unserer Klasse diesen Wettbewerb empfohlen. Ich habe es mir im Video angesehen. PiA fand ich sofort sehr interessant und wollte direkt mitmachen. Physik „um mich herum„ interessiert mich schon immer. Ich freue mich schon auf das nächste Mal Physik im Advent! Viele Grüße, Hannes

Hatice

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Ich freue mich sehr über den Gewinn des Buches "Alle Formeln kompakt, Mathematik, Physik". Es hat mir großen Spaß gemacht, bei PiA mitzumachen. Die Aufgaben waren sehr kreativ und abwechslungsreich.

Josua

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Ich habe bei Physik im Advent mitgemacht, da mein Lehrer es im Unterricht vorgestellt hat. Da ich mich für Physik interessiere, hatte ich viel Spaß beim Experimentieren. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Physik im Advent. Ich würde Physik im Advent jedem empfehlen, der Interesse an praktischen physikalischen Experimenten hat. Viele Grüße, Josua

Nina

Experimentierkasten "Kidz Robotix" gespendet von HCM Kinzel

Meine Schule hat uns auf PiA aufmerksam gemacht und motiviert daran teilzunehmen. Ich habe mich bei PiA angemeldet, weil ich viel Spaß beim Experimentieren habe und Physik gerne mag. Es ist toll neue Sachen auszuprobieren und sich jeden Tag einer neuen Aufgabe zu stellen. Ich habe mir fest vorgenommen nächstes Jahr wieder mitzumachen. Viele Grüße, Nina

Christian

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Vielen Dank für den Buch-Gewinn "Alle Formeln kompakt, Mathematik, Physik".

Felix

Buch "Was Ist Was - Wale und Delfine" gespendet vom Tessloff-Verlag

Mir hat Pia sehr viel Spaß gemacht und ich habe dabei auch viel Neues gelernt. Die Idee kam von meinem Vater und ich wollte sofort bei Pia mitmachen. Viele Grüße, Felix

Jessica

Eintrittskarte in das Planetarium Stuttgart gespendet vom Planetarium Stuttgart

Ich mache bei PiA mit, weil mir das Experimentieren Spaß macht und ich Neues lernen kann. In der Schule hat man leider nie genug Zeit für so viele Experimente, was man hier nachholen kann. Außerdem gefällt mir das Kettenreaktionsvideo. Ich würde PiA allen ausdauernden Physik-Interessierten empfehlen. Mit freundlichen Grüßen, Jessica

Fabienne

Freikarten für eine Fahrt mit einem Heißluftballon gespendet von BALU BALLOONING

Ich habe bei PIA mitgemacht, weil ich schon früher als kleines Kind sehr gerne experimentiert habe. Seit einem Jahr habe ich Physik in der Schule und mir macht das experimentieren sehr viel Spaß.

Johanna

Eintrittskarte in das Technoseum gespendet vom TECHNOSEUM Mannheim

Zum Teil haben mir die Experimente Spaß gemacht, einige waren ein bisschen aufwendig. So mussten wir z.B in die Winterferien die Bohrmaschine mitnehmen um das Experiment am 24.12. durchführen zu können. Nun ja, mein Vater hatte alles im Koffer😂😅. Schöne Grüße, Johanna

Johanna und Luisa

Ehrenkarten für den Europapark Rust gespendet vom Europapark Rust

Vielen Dank. Wir fanden es sehr interessant und es hat viel Spaß gemacht die Aufgaben zu lösen. Gerne machen wir nächstes Jahr wieder mit.

Joseph

Experimentierkasten solar gespendet von Spielzeig Kraul

Ich mache Physik im Advent schon seit 4 Jahren, weil das Experimentieren in der Schule nicht so im Vordergrund steht, und ich immer wieder gerne physikalische Experimente mache.Dieses Jahr waren die Experimente besonders gut und haben sehr viel Spass gemacht.Ich konnte auch immer wieder etwas dazulernen zb. wie ich ohne Messgerät Batterien messen kann. Ich freue mich sehr über das Geschenk und, dass ich dieses Jahr soweit vorne lag. Als das Geschenk angekommen ist, musste ich nur einen Tag auf die Sonnen warten, bis ich es aufbauen und ausprobieren konnte. Das Zeppelin ist richtig gut aufgestiegen und beim Entlehren war die Luft richtig warm, wie an einem heißen Sommertag. Der Experimentierkasten ist ein tolle Sache, mit dem man sehr viel Spaß haben kann. Vielen Dank und viele Grüße Joseph

Laurenz

Buch "komplett Trainer Physik 7.-10." gespendet vom Klett MINT-Verlag

Ich habe mich sehr über Eure Nachricht und das schöne Buch gefreut. Mittlerweile bin ich schon zum vierten Mal dabei und PIA gehört für mich genauso zum Advent wie der Adventskranz. Mir macht das Nachexperimentieren immer viel Spaß und freue mich schon aufs nächste Mal. Euer Laurenz.

Maline

Buch "Big Bang" gespendet vom Klett-Verlag

Der Wettbewerb "Physik im Advent" wurde im Physikunterricht vorgestellt und daraufhin habe ich schon das zweite Mal daran teilgenommen. Dieses Jahr freue ich mich sehr, dass ich sogar etwas gewonnen habe. Vielen Dank. Bis zum nächsten Mal. Gruß.Maline

Marwin

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Meine Physik Lehrerin gab uns eine Hausaufgabe auf, von drei Aufgaben Physik im Advent, die wir als Protokoll schreiben sollten. Ich hatte nach den drei Experimenten immer noch Lust weiter zumachen. Vielleicht gewinne ich ja etwas, dachte ich mir. Die Experimente machten mir Spaß und deswegen blieb ich bei, auch wenn es manchmal gar nicht so einfach war. Jetzt freue ich mich über meinen Gewinn! Viele Grüße, wünscht Marwin!

Mattea

Lizenz für Ludwig-Lernsoftware gespendet von Ovos

Gestern bekam ich Post von Euch, ich war aufgeregt und öffnete Euren Brief sofort. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich es bis unter die Gewinner geschafft habe. Eure Experimente sind echt cool und machen wirklich Spaß. Ich freue mich jetzt schon auf den kommenden Advent, da möchte ich gern wieder mitmachen. Eine tolle Zeit, LG Mattea

M.

Taschenrechner gespendet von Texas Instruments

Vielen Dank für den Taschenrechner! Das war eine tolle Überraschung - ich habe ihn sofort ausprobiert. PiA hat mir sehr viel Spaß bereitet. Die Experimente waren spannend, lustig und man hat eine Menge Neues erfahren. Viele Grüße und viel Erfolg in 2020, M.

Pavel, Antal, Elena

Taschenrechner gespendet von Casio, Notizbuch gespendet von DeGruyter-Verlag, Warrior Cats Buch gespendet vom BELTZ-Verlag

Philip

Freikarte für das Technoseum gespendet von TECHNOSEUM Mannheim

Ich heiße Philip und gehe in die 8. Klasse. Unsere Physiklehrerin hatte meine ganze Klasse angemeldet. Wir haben schon zum zweiten Mal bei PIA mitgemacht. Toll, dass ich dieses Mal einen Preis gewonnen habe! Besonders gut haben mir die einfachen Experimente mit überraschenden Ergebnissen gefallen. Ich werde bestimmt auch nächstes Jahr wieder dabei sein. Viele Grüße, Philip

Sophia

Experimentierkasten gespendet von Hagemann

Das Experimentieren bei Physik im Advent macht nicht nur unglaublich Spaß, sondern bietet auch eine tolle Chance, sich weiterzuentwickeln. Durch meinen Lehrer bin ich auf den Website gestoßen und ich habe mich auch direkt angemeldet. Beim ersten Mal mitmachen, habe ich schon was gewonnen, vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen, Sophia

Wencke

Physik-Tasse gespendet von Könitz Porzellan

Hallo, danke für die tolle Tasse! Ich mache bei PiA mit, weil ich experimentieren mag und es Spaß macht, Rätsel zu lösen. Ich möchte später gerne Physik studieren. Viele Grüße, Wencke, 8. Klasse

Helene

Experimentierkasten gespendet von Hagemann

Vielen Dank für das tolle Nach-Weihnachten-Geschenk! Mir haben die Experimente und die interessanten Ergebnisse bei PIA 2019 sehr viel Spaß gemacht und ich werde nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mitmachen!

Judith

Physik-Tasse gespendet von Könitz Porzellan

Hallo, danke für die tolle Tasse! Ich mache bei PiA mit, weil ich experimentieren mag und es Spaß macht, Rätsel zu lösen. Ich möchte später gerne Physik studieren. Viele Grüße, Wencke, 8. Klasse

Nina

Buch "komplett Trainer Physik 7.-10." gespendet vom Klett-Verlag

vielen herzlichen Dank für das Physik-Buch. Ich habe mich sehr über diesen Gewinn gefreut. Schon seit vielen Jahren mache ich beim Mathe-Adventskalender mit. Dieses Jahr hat uns unser Physiklehrer den PiA-Adventskalender vorgestellt, den ich bis dahin nicht kannt. Die Experimente haben mir sehr viel Spaß gemacht. Oft ganz alltägliche Dinge wurden hinterfragt, konnten dann ausprobiert werden und wurden vom PiA-Team am nächsten Tag physikalisch erklärt. Meine ganze Familie hat an den Versuchen mit gerätselt und sie mit ausprobiert. Nächstes Jahr bin ich wieder mit dabei! Nina

Sophia

Buch "komplett Trainer Physik 7.-10." gespendet vom Klett-Verlag

Vielen Dank für den Gewinn! Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich habe gerne bei PiA - Physik im Advent teilgenommen. Die Aufgaben haben mir viel Spaß gemacht, sogar meine Eltern haben begeistert mitgemacht. Ich freue mich schon auf den nächsten Advent! LG Sophia

Fynn

Taschenrechner gespendet von Casio

Vielen Dank für den Preis - Casio Taschenrechner. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich habe bei PiA mitgemacht, weil ich die 24 kleinen Experimente schon das Jahr davor sehr spannend und interessant fand. Auch dieses Jahr haben mir alle Experimente gefallen, sodass ich mich schon darauf freue nächstes Jahr wieder teilzunehmen. An alle, die neu dabei sind oder sich noch nicht sicher sind, ob sie 2020 mitmachen sollen, kann ich nur meine Empfehlung aussprechen. Herzliche Grüße, Fynn

Jonas

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Vielen herzlichen Dank für die Zusendung des Gewinns. Unser Sohn hat sich riesig gefreut! Die Formelsammlung wird ihn viele Jahre begleiten. Auf jeden Fall möchte er im nächsten Advent wieder mit experimentieren! Wirklich eine tolle Sache und großes Lob. Es hat ihm viel Spaß gemacht. Viele Grüße, Jonas' Mutter

Laura

Taschenrechner gespendet von Casio

Liebes PiA-Team, danke für das tolle Paket.Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich habe dieses Jahr zum ersten mal teilgenommen und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Drauf gekommen mit zu machen, bin ich erst als unsere Physik Lehrerin uns von dieser Seite erzählt hat. Ich habe eigentlich nur aus Spaß mit gemacht, ohne den Gedanken, dass ich auch wirklich etwas gewinnen kann. Um so glücklicher war ich, als ich nach Hause kam und dieses riesige Paket auf dem Tisch lag, da manche Aufgaben nicht ganz ohne waren. Manchmal musste ich schon ein bisschen nachdenken, aber schlussendlich ist ja doch alles sehr gut für mich ausgegangen. Ich freue mich schon auf´s nächste Jahr. Mit freundlichen Grüßen, Eure Laura

Lilly

Buch "mit 365 verblueffenden Experimenten durch die Naturwissenschaften" gespendet vom Arena-Verlag

Ich habe mich dazu entschieden auch 2019 bei Physik im Advent mitzumachen, da dies eine interessante Möglichkeit ist, Physik praktisch mit den Versuchen auszuüben. Es ist auch eine Verschönerung der Adventszeit, jeden Tag eines der Experimente selbst zu machen. Mit freundlichen Grüßen, Lilly

Rawad

Experimentierkasten gespendet von Spielzeug Kraul

Ich mache bei PiA seit letztes Jahr mit, weil ich Interesse fuer Naturwissenschaften habe. Ich finde die Experimente spannend und habe dadurch viel neues gelernt. Liebe Grüße Rawad

Victoria

Experimentierkasten gespendet von HCM-Kinzel

Dieses Jahr habe ich in der Schule zum ersten Mal das Fach Physik und es fasziniert mich sehr, besonders wenn wir Experimente machen. Deshalb habe ich mich auch gleich begeistert für Physik im Advent angemeldet, als unser Physiklehrer uns davon erzählt hat. Viele Grüße, Victoria

Helge

Experimentierkasten gespendet von HCM-Kinzel

Liebe Professoren, der Preis ist angekommenen. Ich habe mich sehr gefreut. Die Experimente haben mir Spaß gemacht und ich habe einiges dabei gelernt. Mit freundlichen Grüßen, Helge

Kim

Taschenrechner gespendet von Casio

Auch dieses Jahr war es wieder spannend die Versuche selber nachzustellen. (Glücklicherweise waren während meines Aufenthaltes im Krankenhaus keine zu aufwendigen Versuche ...) Danke für die Organisation, das Ausdenken und nochmal Danke für den Taschenrechner. Kim

Marie

Warrior Cats Buch gespendet vom BELTZ-Verlag

Ich habe schon zum 2. Mal bei PIA mitgemacht. Den Tipp dazu hat haben wir von unserer Physiklehrerin erhalten. Ich mag einfach Mathe und Physik J. Liebe Grüße, Marie

Ole

Cue-Lernroboter gespendet von makewonders

Liebes PiA-Team, mein Preis ist angekommen. Vielen Dank, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut.Ich habe zum ersten Mal bei PiA mitgemacht. Unsere Physik-Lehrerin hat einen Klassencode ausgegeben und es klang für mich sehr spannend. Mir haben die Experimente super gefallen. Auch meine Eltern waren gespannt und haben immer zugeschaut. Natürlich war die Hoffnung auch groß, etwas zu gewinnen. Umso überraschter war ich, als der Cue hier ankam. Ich freue mich darauf, alle Funktionen auszuprobieren. Vielen Dank dafür! Viele Grüße, Ole

Elena

Taschenrechner gespendet von Casio

Als uns unser Lehrer vorgeschlagen hat, an Physik-im-Advent teilzunehmen, war ich ziemlich skeptisch, was es damit auf sich habe. Als dann aber das erste Experiment kam, machte es mir so viel Spaß, dass ich auch die restlichen 23 machte. Nächstes Jahr mache ich auf jeden Fall wieder mit! Liebe Grüße, Elena

Christoph

Dampfmaschine gespendet von Wilesco

Liebes PiA-Team, der Dampfmaschinenbausatz D5, mein Gewinn aus der PiA 2019 Verlosung, ist gut angekommen. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Die Dampfmaschine ist sogar noch ein bisschen cooler als die tollen PiA-Experimente im Dezember. Ich habe bei PiA 2019 mitgemacht, weil das Experimentieren viel Spaß macht und weil man ganz nebenbei viel lernen kann. Oft sind die Experimente anders verlaufen, als ich zu Anfang vermutet hatte. Das war immer wieder spannend. Auch die Kettenreaktion ist richtig toll. Vielen Dank an das gesamte PiA-Team für die liebevolle Gestaltung des Adventskalenders. Ich freue mich schon auf den nächsten Advent und bin sicher wieder dabei. Viele Grüße, Christoph

Konstantin

Taschenrechner gespendet von Casio

Vielen Dank dafür, genau so einen wissenschaftliches Taschenrechner habe ich gebraucht!! Mit freundlichen Grüßen, Konstantin

Linus

Turnbeutel gespendet von Universum Bremen

Ich habe an Physik im Advent teilgenommen, weil es lauter tolle Experimente gibt, die Spaß machen, wenn man sie durchführt. Außerdem lernt man jede Menge neuer Sachen. Viele Grüße, Linus

Lukas

Abilix Krypton Roboter gespendet von solectric

In diesem Jahr haben wir zum 2. Mal beim PIA-Adventskalender mitgemacht. Das ist wirklich eine ganz tolle Sache, lehrreich und macht Spaß. Die ganze Familie, Mama, Papa, Lukas und Matheo (7) machen gemeinsam die Experimente und manchmal gibt es auch Diskussionen über die vermeintlich richtige Lösung. Wir finden, dass der PIA-Adventskalender eine gute Gelegenheit ist, in der stressigen Vorweihnachtszeit gemeinsame Familienzeit zu verbringen, die dann sogar noch lehrreich ist. In diesem Jahr haben wir sogar den 70jährigen Opa mit angesteckt. Er hat bei einigen Experimenten geholfen. 2019 hat uns am besten Das Experiment mit dem Duschvorhang gefallen. Da hatte wirklich jeder zuerst eine andere Antwort parat. Besonders schön ist natürlich, dass Lukas als angemeldeter Teilnehmer in diesem Jahr einen Preis gewonnen hat. Unerwartet traf der Abilix Krypton Roboter vorgestern bei uns ein und wird heute in einer Vater-Sohn-Aktion zum ersten Mal in Betrieb genommen.Vielen Dank für den tollen Preis und den supertollen PIA-Adventskalender. Wir sind in 2020 sicher wieder dabei. Herzliche Grüße, Lukas mit Familie

Patrick

Taschenrechner gespendet von Casio

Vielen Dank für den Gewinn, die Organisation und das Engagement für Physik im Advent. Ich hatte mit Physik im Advent viel Spaß und auch der Taschenrechner macht mir Freude. Ich nahm an Physik im Advent teil, weil man dabei jeden Tag Spaß und Freude hat und man immer wieder neue Sachen lernt und herausfindet. Desweiteren sind die Experimente sehr kreativ und es werden nur Materialien verwendet, die man selber hat oder leicht beschaffen kann. Mit freundlichen Grüßen, Patrick

Tina

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Ich mache gerne bei Physik im Advent mit, da ich etwas über Physik lernen kann und die Experimente Spaß machen. Freundliche Grüße, Tina

Nike

Taschenrechner gespendet von Casio

Der tolle Taschenrechner ist angekommen, vielen Dank!!! Damit habe ich schon die Oberfläche der Sonne (für den Physikunterricht) berechnet. Ich habe an Physik im Advent teilgenommen, weil die Experimente Spaß machen, es tolle Gewinne gibt und mein Physiklehrer es angepriesen hat. Dieses Jahr möchte ich auch unbedingt wieder an PiA teilnehmen! Viele Grüße, Nike

PiA Charlotte

Taschenrechner gespendet von Casio

Hallo liebes PiA-Team, ich möchte mich herzlich für den Taschenrechner von CASIO bedanken! 😊 Letztes Jahr wies uns unsere Physik-Lehrerin auf den Kalender hin. Ich habe mich dann gleich angemeldet und jeden Tag mit meiner Familie experimentiert. Das hat Spaß gemacht und es war sehr interessant! Ich freue mich schon auf den diesjährigen Kalender! Liebe Grüße, Pia Charlotte

Julian

Buch "Was ist Was - Das alte Rom" gespendet vom Tessloff-Verlag

Liebes PiA Team, der Preis ist vor kurzem in Form einen Was ist Was Buches bei mir angekommen. Ich habe mich in den letzten 3 Jahren dafür entschieden, bei Physik im Advent mitzumachen, da ich mich auch privat für Physik interessiere und eine Beschäftigung für die Weihnachtszeit suchte. Lg, Julian

Maksim

Warrior Cats Buch gespendet vom BELTZ-Verlag

Anne

Besuch des Geowissenschaftlichen Gemeinschaftsobservatoriums gespendet vom Geophysikalischen Institut des KIT Karlsruhe

Mein Physiklehrer hat mich aufgefordert bei Physik im Advent mitzumachen, da ich mich sehr für physikalische Experimente interessiere. Es hat sich wirklich gelohnt. Man hat viel davon mitnehmen können und Spaß hat es auch gemacht. Im nächsten Advent bin ich auf jeden Fall wieder dabei. Mit freundlichen Grüßen, Anne

Hennes

Taschenrechner gespendet von Casio

Warum ich bei PiA so gerne mitmache: "...weil mir die Experimente Spaß machen, man viel dabei herausfinden kann und auch viel erklärt bekommt..." Viele Grüße und vielen Dank, Hennes

Miriam

Warrior Cats Buch gespendet vom BELTZ-Verlag

Hallo, vielen lieben Dank für das schöne Buch! Ich habe mich sehr drüber gefreut. Über „Mathe im Advent“, bei dem ich schon seit einigen Jahren teilnehme, bin ich auf PiA aufmerksam geworden. Ich habe heuer zum ersten Mal mitgemacht und gleich einen Preis gewonnen. Wow! Es macht super viel Spaß, durch einfache Versuche mit Alltagsgegenständen die Physik zu entdecken. Nur schade, dass es am 24. Dezember schon vorbei ist! Ich freue mich schon auf PiA 2020. Herzliche Grüße, Miriam

Lena

Taschenrechner gespendet von Casio

Liebes PIA-Team, vielen Dank für den wissenschaftlichen Taschenrechner von PIA - Physik im Advent 2019, über den ich mich wirklich riesig freute. Ich gehe in die 8. Klasse und wurde durch meinen Physiklehrer auf Physik im Advent aufmerksam. Ich habe mit Freude daran teilgenommen, weil es mir viel Spaß machte zu experimentieren. Ich wünsche Ihnen weiterhin viele Versuchsideen. Viele Grüße, Lena

Felix und Niklas

kleine Forscherwerkstatt gespendet von Hagemann

Liebes Physik im Advent Team, Mein Bruder und ich nehmen seit dem letzten Jahr an dem tollen Adventskalender Teil. Dieses Mal kam dann nach Ende noch eine Überraschung - ich hatte sogar gewonnen. Vielen Dank ! „Jedes Jahr freuen wir uns wieder auf das vorweihnachtliche Experimentieren mit den Weihnachtsfrauen und - männern. Nächstes Jahr sind wir sicher wieder am Start. Danke!“ - Felix (10 Jahre) und Niklas (7 Jahre). Schöne Grüße, Felix, Niklas und Mama

Alfred

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Herzlichen dank für den tollen Preis. Ich habe bei PIA mitgemacht, weil ich sehr gerne experimentiere und die Kettenreaktion sehr schön finde. Alfred

Miriam

Buch "Physik Gerthsen" gespendet von Springer Nature Verlag

Ich finde es cool, jeden Tag ein neues Experiment zu machen und finde es spannend, was man mit Alltagsgegenständen so anstellen kann.

Alexandra

Notizbuch gespendet vom DeGruyter-Verlag

Ich mache schon seit 4 Jahren bei PiA mit. Jedes Mal freue ich mich, wenn neue Experimente online gehen. Ich liebe es, spannende Versuche zu machen und auch ganz nebenbei die physikalischen Gesetze näher kennenzulernen. Mir macht es sehr viel Spaß und alles ist wirklich fulminant gestaltet! Viele liebe Grüße, Alexandra

Thorben

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Hallo zusammen, ich habe mich sehr über den Preis gefreut. Die Lehrerin hat mich auf Pia aufmerksam gemacht, die Experimente haben mir und meinen Eltern sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank für das tolle Buch. Viele Grüße, Thorben

Emily

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Vielen Dank für den Gewinn! Ich habe mich sehr darüber gefreut. Es macht auch immer wieder Spaß bei PIA mitzumachen. Viele Grüße, Emily

Karsten

Ehrenkarte für den Europapark gespendet vom Europapark Rust

Sehr geehrtes PIA Team, Ich habe mich sehr gefreut, als ich erfahren habe dass ich einen Preis gewonnen habe. Ich mache jetzt schon zum zweiten Mal mit und ich freue mich jedes Jahr, wenn Der Dezember wieder startet. Ebenfalls finde ich, dass die Experimente immer sehr gut durchdacht und spannend gemacht sind. Ebenso finde ich es super, wenn man anhand von Experimenten ein bisschen mehr von Physik kennen lernt. Vielen Dank und Liebe Grüße, Karsten

Henry

Buch "29 Fenster zum Gehirn" gespendet vom Arena-Verlag

Lena

Buch gespendet vom Alfred-Wegener-Institut

Hallo liebes PiA-Team, vielen Dank, der Gewinn ist bei mir angekommen und ich habe das Buch natürlich schon durchgelesen. Ich habe bei PiA mitgemacht, weil ich gerne experimentiere. Ich fand die Experimente sehr interessant und PiA hat mir viel Spaß gemacht. Deswegen freue ich mich auf nächstes Mal und bin gerne wieder dabei. Lieben Gruß, Lena

Martin

Buch gespendet vom Alfred-Wegener-Institut

Liebes Physik im Advent Team, ich bedanke mich sehr für das tolle Buch! Ich mache Physik im Advent jedes Jahr und hatte bis zu diesem Jahr noch nichts gewonnen. Mir haben die Experimente sehr viel Spaß gemacht. Viele Grüße Martin.

Matthias

Buch gespendet vom Alfred-Wegener-Institut

Vielen Dank für den Gewinn bei Physik im Advent, ich habe mich sehr arüber gefreut. Bei Physik im Advent 2019 waren wieder viele tolle Experimente dabei. as Experimentieren hat auch 2019 wieder sehr viel Spaß gemacht. Viele Grüße, Matthias

Nowa

Eintrittskarte für wortreich gespendet von Wortreich in Bad Hersfeld

Ich habe bei "PIA" mitgemacht und werde auch in den nächsten Jahren bei "PIA" mitmachen, da es ein sehr schönes Konzept ist, sowohl junge als auch alte Leute dazu zu bringen, an den Dezembertagen etwas physikalisches auszuprobieren.Dabei geht das sehr schnell und es hat langfristige Auswirkungen , da man diese lustigen und coolen Experimente nicht so schnell wieder vergisst. Dabei bedanke ich mich bei den Organisatoren, dass man die Möglichkeit hatte. an den Weihnachtstagen etwas physikalisches zu lernen! Ich freue mich schon auf "PIA-2020" !!!

Orlando

Buch "Big Bang" gespendet vom Klett-Verlag

Vielen Dank für das interessante Buch "Big Bang", das ich bei PiA im Advent gewonnen habe! Mir haben die Experimente sehr viel Spaß gemacht und ich würde jederzeit wieder mitmachen. Gruß, Orlando

Jana

Buch "The Great Nowitzki" gespendet vom KiWi-Verlag

Liebes PiA-Team, vielen Dank für das Buch, ich als Leseratte habe mich sehr darüber gefreut. Ich mache jetzt schon seit 3 Jahren bei PiA mit, weil wir jeden Abend im Advent mit der ganzen Familie viel Spaß bei den Experimenten haben. Viele Grüße und bis zum nächsten Advent, Eure Jana

Nele

Experimentierkasten "Brückenbau" gespendet von Kraul-Spielzeug

Liebes PiA Team, Der Preis ist gut bei mir angekommen (Brückenbau). Ich habe mich sehr darüber gefreut! Ich habe bei Physik im Advent mitgemacht,weil es mir Spaß macht physikalische Experimente durzuführen. Unter anderem wurde PiA bei uns an der Schule angeboten und man kann dort auch perfekt MINT-Punkte sammeln ;) Liebe Grüße, Nele

Bennet

Buch "Die Nacht, in der ich supercool wurde" gespendet vom Oetinger-Verlag

Hallo liebes PIA Team, oh wie schön, ich habe etwas gewonnen. Damit hatte ich gar nicht gerechnet. Vielen Dank für das Buch! Bei mir ist es jetzt Tradition jedes Jahr bei PIA mitzumachen. Ich freue mich schon auf die nächsten Experimente … Viele Grüße sendet Bennett

Jonathan

Experimentierkasten gespendet von Kraul-Spielzeug

Da ich Spaß am Experimentieren und Knobeln habe. Jeden Tag ein kleines Experiment, das ich mit meinem jüngerem Bruder mache und das manchmal die ganze Familie beschäftigt. Viele Grüße, Jonathan

Jule

Powerbank gespendet vom CERN

Hallo liebes PiA 2019 Team, mein Gewinn ist heute bei mir angekommen. Ich war total überrascht und habe mich riesig darüber gefreut. Vielen lieben Dank nochmal!!! Auf PiA wurde ich durch unseren Lehrer aufmerksam. Er hat uns den Tipp gegeben und PiA hat mir immer super viel Spaß gemacht, da es immer tolle Experimente mit überraschenden Ergebnissen gab. Ich freue mich schon jetzt wieder auf die kommende Adventszeit und viele neue Experimente! Ihr seid alle SUPER!!! Viele liebe Grüße, Jule

Sarah

Powerbank gespendet vom CERN

Heute habe ich mich sehr gefreut, dass ich Post von Physik im Advent bekommen habe mit einem Gewinn darin! Ich mache bei Pia Physik im Advent mit, weil mein Bruder im Jahr davor schon mitgemacht hat und sehr viel Spaß an den Experimenten hatte. Ich freue mich sehr über meinen Preis und mache nächsten Advent wieder mit. Viele Grüße, Sarah

Eva

Buch "29 Fenster zum Gehirn" gespendet vom Arena-Verlag

Hallo Physik im Advent Organisatoren, vielen Dank für den netten Buchpreis, der angekommen ist. Vielen Dank für die Organisation des tollen Quiz, auch nächstes mal werde ich gerne wieder mitmachen. Viele Grüße, Eva

Gabriele

Freikarten für eine Einzelperson in das Auto & Technik Museum Sinsheim gespendet vom Auto & Technik Museum Sinsheim

Mir hat Physik im Advent seht gut gefallen! Ich konnte jeden Tag tolle Experimente machen und am nächsten Tag ein wunderschön gestaltetes Video mit einer Erklärung sehen. Man kann durch einfache Experimente die Physik kennenlernen. Ich freue mich schon sehr auf die Experimente von Physik im Advent 2020! Mit Dank und freundlichen Grüßen, Gabriele

Jana

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Ich bin in der Schule sehr an Physik interessiert. Durch Radiowerbung sind wir auf Physik im Advent aufmerksam geworden und haben täglich mit Freude und Spannnung auf das nächste Experiment gewartet. Wir werden in diesem Jahr sicherlich wieder dabei sein. Mit freundlichen Grüßen, Jana

Carolin

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Ausrichtung des Physik-Experimente-Wettbewerbs PiA. Uns macht es jedes Jahr ganz viel Spaß daran teilzunehmen. Wir haben uns riesig gefreut, dass wir dieses Mal sogar etwas gewonnen haben! Wir freuen uns schon auf PiA im nächsten Dezember. Mit freundlichen Grüßen, Carolin

Theresa

Buch "Unser Mond" gespendet vom DLR

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Ausrichtung des Physik-Experimente-Wettbewerbs PiA. Uns macht es jedes Jahr ganz viel Spaß daran teilzunehmen. Wir haben uns riesig gefreut, dass wir dieses Mal sogar etwas gewonnen haben! Wir freuen uns schon auf PiA im nächsten Dezember. Mit freundlichen Grüßen, Theresa

Felina und Tamino

Sattelüberzug gespendet von Universum Bremen und Buch gespendet vom h.f.ullmann-Verlag

Tamino: Es hat wieder Spaß gemacht und es war schön, dass es andere Experimente als im vorherigen Jahr gewesen sind. Man hat viel bei lernen können. Felina : Ich habe bei Physik im Advent mitgemacht, weil es mich interessiert hat und weil es ganz cool klang. Ich habe gehofft, dass es mir sehr viel Spaß macht und ich hatte recht gehabt. Vater: Danke für die schönen Preise und die tolle Idee, damit kann man die Kinder zum Lernen begeistern. Mit freundlichen Grüßen, Felina und Tamino mit Vater

Leon

Taschenrechner gespendet von Casio

Vielen Dank für den Preis des Casio-Taschenrechners. Ich mache sehr gerne bei "Physik im Advent" mit, da die Experimente mir sehr viel Spaß und Wissen bereiten. Mit freundlichen Grüßen, Leon

Tim

Powerbank gespendet vom CERN

Herzlichen Dank für die Übersendung des Gewinns im Rahmen von „PiA“. Ich habe mich über die Powerbank sehr gefreut, nun muss ich nicht mehr die von meinem Papa ausleihen..;-) Ich habe immer schon gerne experimentiert und ausprobiert. Da meine ältere Schwester in den letzten Jahren auch schon bei PiA mitgemacht hat, wollte ich nun auch selber teilnehmen. Liebe Grüße, Tim

Mony-Mădălin

Buch gespendet von Weltbild

The book has arrived, thank you very much for it. I really enjoyed this contest. I learned a lot of interesting things from the experiments proposed by you and i will also be pleased to participate the next “Physik im Advent” edition. Have a great day and thank you for your time, Mony-Mădălin

Niculae

Buch "Physik in Formeln und Tabellen" gespendet von Springer Nature

I wanted to thank you for offering me the opportunity to participate in this contest. All of the experiments were interesting and unique and I enjoyed them a lot. I also wanted to show my gratitude for the book i have received, it is lovely! I am eager to participate again in the next contest! Niculae

Ronja

Gutschein für Hochseilgarten Ammersee gespendet von Hochseilgarten Ammersee

Liebes Physik im Adventteam, Wir haben uns sehr über Ronjas Preis gefreut. Danke!! Ronja und Familie

Daria

Experimentierkasten "Construction Challenge Hydraulik" gespendet von Clementoni

Dear Physics In Advent, I wanted to take a moment to extend my most sincere thanks for sending me one of your prizes.It is so wonderful that you are able to host this contest every year.It was a great opportunity for me,and I’m sure other kids will benefit from the contest as much as I have.If you would,please extend my thanks to the donors who made the prizes possible.I hope that someday I will be able to be as generous as they are. Gratefully, David

Egor

Buch von Rowohlt gespendet vom Rowohlt-Verlag

Ich bin immer begeistert über die neuen Experimenten von PIA, die mir Spaß machen, und warte auf die neuen interessanten Versuchen im Jahr 2020. Das Video mit der Kettenreaktion ist auch aufgezeichnet. Vielen Dank für die Möglichkeit zum Mitexperimentieren. Mir freundlichen Grüßen, Egor

Ulrike

Buch "Der Mond" gespendet vom DLR

Ich freue mich sehr über das interessante Buch. Bei PiA mache ich seit Jahren gerne mit , weil die Experimente so spannend sind. In unserer Schule treffen wir uns jede Pause, um die Experimente zu machen, was besonders Spaß macht! Nächstes Jahr mache ich auf jeden Fall wieder bei PiA mit. Ulrike

Bianca

Buch "Das Super Labor" gespendet vom DK-Verlag

Thank you very much for the prize. I was very surprised when I received the very interesting book with more experiments to do. Physics in Advent is funny, since I like Advent calendars, and this is one Advent calendar more. I love physics because my whole family likes physics and is interested when I do the experiments of the videos. I like that you can win something. The people at physics in Advent are very nice and often make me smile. The experiments are entertaining. Very often I’m allowed to stay up longer in the evening if I still have to do the experiment of the day, and that I enjoy a lot. Kind regards, Bianca

Benjamin

Warrior Cats Buch gespendet vom BELTZ-Verlag

Danke, liebes PiA Team, für die tollen Experimente und die tollen Preise, ihr habt meine Vorweihnachtszeit erhellt (nicht nur im übertragenen Sinn). Ich schätze sehr, dass ich Anregungen zu Experimenten bekomme, die ich sonst nicht erhalten würde. Liebe Grüße, Benjamin

Marina

Buch des Alfred-Wegener-Institutes zu polaren Themen gespendet vom Alfred-Wegener-Institut

Dear organizers of the PiA contest, Physics in Advent was a new experience for me. I participated in this contest along with my other classmates under the guidance of our physics teacher and I was very happy to be one of the winners. Thanks to this contest I learned a lot of new things about the world we are living in, through various enjoyable experiments that have awakened my curiosity in physics! I thank you for a memorable experience that I hope it will repeat itself the following year! Greetings from Romania, Marina

Klasse 10m1, Wilhelm-Gymnasium Braunschweig

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Physik im Advent ist für die Schülerinnen und Schüler hochmotivierend um sich mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen. Der Wettbewerb spornt so an, dass sich die Klasse Tag für Tag auf die neuen Filmaufgaben gefreut hatte.

Max

Buch "Physik Trainer" gespendet vom Klett-MINT Verlag

Vielen Dank für den Gewinn bei PiA. Es hat mir viel Spaß gemacht, diese Experimente mit zumachen.PiA ist eine tolle Sache! Es grüßt Max

Wiebke

Powerbank gespendet von CERN

Liebes PiA-Team, Ich freue mich sehr über den Gewinn der LHC Dipole Power Bank. Mein Physiklehrer hat mich auf PiA aufmerksam gemacht. Seit dem nehme ich jedes Jahr daran teil und habe großen Spaß am experimentieren mit meiner Familie. Liebe Grüße, Wiebke

NMS Brixlegg, Österreich

3D-Drucker gespendet von Conrad Elektronik

Vielen Dank für den tollen Preis (3D-Drucker von Conrad) in der Schulwertung! Wir freuen uns schon auf PiA 2020! Mit freundlichen Grüßen

Bisch. Clara-Fey-Schule in Schleiden (hier Linda, Simon und Mara)

Experimentausrüstung gespendet von Christiani

24 spannende Experimente haben eine ganze Reihe von Klassen der Clara-Fey-Schule durch die Adventszeit begleitet. Für drei Schülerinnen und Schüler hat sich die Ausdauer nicht nur insofern gelohnt, weil sie viel dazugelernt und die Wartezeit auf Weihnachten verkürzt haben. Es gab sogar Sachpreise und zusätzlich für die Physiksammlung einen Zuschuss interessanter Unterrichtsmaterialien. Eva-Maria für das lokale PiA-Team

Klasse 6a, Ratsgymnasium Wolfsburg

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

„Junge ForscherInnen von Heute“ Ein Erlebnis, das unsere Klasse noch mehr verbunden hat, ist PiA (Physik im Advent). Durch das Experimentieren kommt man in eine andere Welt, die Welt der Wissenschaft: 24 kleine Experimente und physikalische Rätsel, ein Adventskalender der besonderen Art. Vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Tag ein Experiment zum Nachmachen vorgestellt. Für uns neugierige und junge ForscherInnen ist Physik im Advent genau das Richtige, außerdem ist es eine interessante Möglichkeit Alltägliches aus einem völlig anderen Blickwinkel zu betrachten. Viele Dinge neu zu entdecken macht jedem Spaß, das zeigt auch, dass jährlich über 43.000 experimentierfreudige TeilnehmerInnen mitmachen. Als NachwuchsforscherInnen konnten wir uns diese Chance auf gar keinen Fall entgehen lassen, deswegen haben wir mitgemacht und werden auch im kommenden Jahr wieder mitmachen! Autorinnen: Melissa, Katherina und Veronika

Q1Tutor-Wit Kurs, FKG Göttingen

Besuch des NMR-Institutes des Max-Planck-Instituts fuer Biophysikalische Chemie Göttingen gespendet vom NMR-Institut

Im Namen meines Leistungskurses Physik am FKG bedanke ich mich ganz herzlich für den Gewinn eines Preises für unsere PIA Teilnahme! Sehr gerne werden wir das Institut für biophysikalische Chemie besuchen.

Mihai

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Hello! Thank you for the book that came in the mailbox. The experiments were fun and I really enjoyed participating in PiA, will surely participate again. Best wishes, Mihai

Klasse 7A, Evangelisches Gymnasium Bad Marienberg

VR-Brillen gespendet von SmurfitKappa

Physik im Advent ist jedes Jahr eine tolle Sache. Der digitale Adventskalender, mit seinen großen Fragen in liebevoll klein verpackten Videos, spricht die Kinder über viele Jahrgangsstufen altersangemessen an. Sie diskutieren und knobeln mit großer Freude an Ihren Aufgaben. Aber auch als Lehrer freue ich mich immer wieder darauf den Schülerinnen und Schülern eine physikalische Welt jenseits von Schulbuch und Übungsaufgaben zeigen zu können. Vielen Dank für Ihr Engagement. Bis zu PiA 2020!

Klasse SSM12, Evangelisches Gymnasium Bad Marienberg

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Physik im Advent wurde uns von unserem Lehrer gezeigt und hat uns sofort begeistert. Die Idee jeden Tag eine neue Aufgabe zu lösen hat uns gereizt und Spaß gemacht. Einige Themen haben zu denen des Unterrichts gepasst. Beim Besprechen der Lösungen und Denkansätze kam es immer wieder zu spannenden und interessanten Diskussionen zwischen Schülern und Lehrern.

Stefan

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Hello! Thank you so much for sending this awesome book.I really enjoyed the experiments and I can't wait for the next PiA. Best wishes,Stefan :))

Klasse Klasse 7C sowie einer Schülerin des Q1-Physik-Grundkurses der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Die Experimente waren abwechslungsreich und man konnte so gut wie jedes Experiment verstehen. Zusätzlich haben uns die Experimente an sich auch gefallen. Gut war auch, dass man viele Joker hatte und wenn man 10 Lösungen geschaut hat, einen dazu bekommen hat.

Josephine

Kugelbahn gespendet von fischertechnik

Ich mache bei PiA mit, weil es Spaß macht und man gleichzeitig noch etwas lernt. Außerdem kommt bei einigen Experimenten etwas raus, was man gar nicht erwartet. Das ist spannend. Und durch die Lösungsvideos versteht man dann, warum es passiert.

Belma

Taschenrechner gespendet von Casio

Liebe Physik im Advent, Zunächst möchte ich mich bei Ihnen für die Auszeichnung bedanken, die Sie mir gegeben haben. Ich mag den Taschenrechner sehr und benutze ihn in der Schule. Mein Professor ist auch sehr stolz und glücklich. Nochmals vielen Dank und ich hoffe, wir haben in Zukunft eine gute Zusammenarbeit. Grüße, Belma

Tapu

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Physiks im Advent was an amasing experience from which I learned a lot of things in a fun way and I want to thank you for the book you sent me "Alle Formeln kompakt".

David

Jahresabo "Spektrum der Wissenschaft" gespendet von Spektrum der Wissenschaft

Zunächst möchte ich Ihnen mitteilen, dass der Preis Anfang Februar angekommen ist. Natürlich habe ich mich sehr gefreut, dass ich bei PiA gewonnen habe! Ich habe am PiA teilgenommen, weil ich es gut fand, mich auch außerhalb des Unterrichts mit Physik zu beschäftigen. Außerdem finde ich es spannend zu sehen, dass so viel physikalische Phänomene im Alltag eine Rolle spielen. Es war wirklich klasse, die Experiment auszuprobieren. Viele herzliche Grüße, David

Leo

iPad mini gespendet von Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung, Henke-Sass Wolf, Measurement Valley und Volkswagen

Ich habe bei PiA mitgemacht, weil es dort tolle Preise zu gewinnen gibt und weil die Experimente interessant sind. Es macht viel Spaß, die eigenen Versuche selbst durchzuführen, anstatt theoretische Aufgaben zu lösen. Herzlichen Dank nochmal und viele Grüße, Leo

Anna

Experimentierkasten gespendet von Kraul Spielwaren

Ich mache bei PIA mit, weil mir experimentieren Spaß macht und man sich bei PIA immer auf das nächste Experiment freut. Viele Grüße! Anna

Klasse 7c, Städt. Röntgen-Gymnasium Remscheid

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Liebes PiA-Team, wie seit ein paar Jahren üblich haben wir (die Physikfachschaft des Röntgen-Gymnasiums unterstützt von engagierten Oberstufen-Schülerinnen und -schülern) auch im letzten Advent wieder in jeder Mittagspause den Physikraum geöffnet und interessierten SuS aus der Sekundarstufe I das gemeinsame Experimentieren und Lösen der PiA-Aufgaben ermöglicht. Alle Beteiligten hatten wieder viel Freude dabei. Ein herzliches Dankeschön auf diesem Weg nach Göttingen für das Organisieren dieser tollen Aktion! Viele Grüße, Klasse 7c

Physikkurs 12eA der Liebfrauenschule Cloppenburg

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Sehr geehrte Damen und Herren von Physik im Advent, die Preise für den Physikkurs 12eA der Liebfrauenschule Cloppenburg sind angekommen und an die Schüler überreicht worden. Vielen Dank dafür! Der Kurs fühlte sich bei den Aufgaben zu Physik im Advent herausgefordert, besonders, weil es uns im Unterricht nicht gelungen ist, das Experiment vom 6. Dezember eindeutig zu lösen. Hier fehlte unseren Experimentatoren die nötige ruhige Hand. Mit freundlichen Grüßen, 12eA Physikkurs

Klasse 9c des Siebold-Gymnasium

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Unsere Fachschaft Physik am Siebold-Gymnasium in Würzburg möchte unsere SchülerInnen für die Phänomene in der Natur und der Technik begeistern. Dies gelingt hervorragend durch die Motivation bei den kurzen Einführungsfilmen bei den Experimenten bei PiA. Es entwickelt sich dann ein reger Austausch in den teilnehmenden Klassen über die Eregbnisse. Die SchülerInnen reden dann über die "Physik" und lernen so Zusammenhänge kennen.

Jonathan

Kugenbahn gespendet vom Legler / small foot

Danke für die Kugelbahn! Wir haben noch nie etwas gewonnen! Mein Sohn Jonathan und ich sind jedes Jahr bei Mathe und Physik im Advent dabei. Wir lieben die Fragen und Versuche, die wir auch selbst leicht zu Hause durchführen koennen. Auf das Ergebnis sind wir immer sehr gespannt.

Tany

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Thank you for the opportunity to participate in the contest and win this prize. It was a beautiful experience and many educational and fun experiments.

Klasse 10A am Rottmayr-Gymnasium Laufen

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Die Schülerinnen und Schüler der 10A am Rottmayr-Gymnasium nehmen aus den unterschiedlichsten Gründen bei PiA teil. Für manche ist die Idee des Adventskalenders ausschlaggebend, für andere der Spaß an der Untersuchung physikalischer Phänomene mit eigenen Experimenten. Ein Schüler nimmt sogar traditionell seit der 5. Jahrgangsstufe teil. Wir freuen uns natürlich sehr darüber, in diesem Jahr mit einem besonderen Geschenk, in Form des Buches von Wiley, für die erfolgreiche Teilnahme belohnt worden zu sein.

Victoria

Buch "Alle Formeln kompakt" gespendet vom Klett-Verlag

Wenn ich in der Adventszeit am Abend nachhause komme freue ich mich immer ein kleines Experiment durchführen zu dürfen und nach der richtigen Lösung zu suchen, das lenkt von dem ganzen Stress ab. Ich nehme nun schon einige Jahre an Pia teil und es macht mir immer wieder viel Spaß. Vor allem toll finde ich ist, das man viel neues dazulernt und sich mit vielen Themengebieten der Physik auseinandersetzt, das ist einfach schöner als in der Schule.

Klasse 8a, Gymnasium Bruckmühl

Klassensatz Bücher gespendet vom Wiley-Verlag

Ich mache eigentlich jedes Jahr mit mindestens einer Klasse bei Physik im Advent mit. Ich finde es großartig, dass man damit die Schülerinnen und Schüler motivieren kann, selbst Dinge auszuprobieren und mit ihren Mitschülern, Eltern, Lehrern, etc. darüber zu diskutieren. Manche Experimente enden auch für mich als Physiklehrkraft zunächst überraschend und erfordern ein etwas längeres Nachdenken zur Erklärung. Deshalb finde ich auch die ausführlichen Erklärvideos sehr hilfreich. Machen Sie weiter so! ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit einer Klasse dabei!